Dipl. Lehrgang Fußpflege Intensiv (Befähigungsprüfung)

Dipl. Ausbildung lt. BGBI VO 48/ 2003 und Gewerbeverordnung §18 reglementiertes Gewerbe, Abschluss Diplom, Dauer 470 UE

Dieser Dipl. Lehrgang Fußpflege ist eine Intensivausbildung und richtet sich an Personen, die an einer fundierten Ausbildung interessiert sind. Erlernen Sie Schritt für Schritt in kleinen Gruppen oder auch in Einzelschulung Ihren neuen Traumberuf. Sie erlernen den Ablauf einer einfachen Fußpflege, und ebenso die diversen Spezialtechniken wie Orthose, Spangentechnik, Nagelprothetik. Die Grundlagen des diabetischen Fußes runden den Unterricht ab. Sie haben außerdem die Möglichkeit sich zum KOMBI-Dipl. Kosmetik / Fußpflege Intensivlehrgang oder zum Beauty Coach anzumelden. Dies festigt Sie für die Berufswelt und eröffnet Ihnen weitere Möglichkeiten und Qualifikationen.

Theorie

  • Anatomie, Somatologie, Pathologie, Dermatologie
  • Histologie und Fußdeformationen, Nagelerkrankungen
  • Diabetischer Fuß
  • Apparate bzw. Instrumentenkunde
  • Chemie, Kräuterlehre und Physik in der Fußpflege
  • Erste Hilfe und Unfallverhütung
  • Arbeitshygiene bzw. Organisation des Arbeitsplatzes

Praxis

  • Haut-, Fuß und Nagelbeurteilung
  • Behandlung bei normalem Nagel und eingewachsenem Nagel (ausgenommen Heilbehandlungen)
  • Behandlung Holz-, Mykose-Nägel (ausgenommen Heilbehandlungen)
  • Entfernung von Hornhaut, Hühneraugen, Schwielen usw.
  • Frästechniken
  • Bein und Fußmassage
  • Hand- und Nagelpflege (Maniküre)
  • Theorie und Praxis zur Anfertigung von Orthosen
  • Theorie und Praxis zur Anfertigung der Nagelprothetik
  • Theorie und Praxis zur Spangentechnik (Klebe- und Metallspangen)
  • Hand-, Bein- und Fußmassage
  • Spezielle Frästechniken: Nass- und Trockentechnik
  • Anlegen von Druckschutzverbänden, Salbenverbänden, Kompressen, Stützstrümpfe und Druckschutzpflastern (ausgenommen zu medizinischen Zwecken)
  • Praxisarbeiten an Modellen
  • Möglicher Zugang für Ihre Selbstständigkeit
  • positiven Abschluss Dipl. Lehrgang Fußpflege 470 UE
  • mindestens zweijährige fachliche Tätigkeit
  • Befähigungsprüfung gemäß BGBl. Verordnung 48 und Gewerbeverordnung §18 reglementiertes Gewerbe
  • Wenn eine selbstständige Berufsausübung gewünscht wird, so beachten Sie bitte die Zugangsvoraussetzungen zum jeweiligen Gewerbe.

Dauer

  • Tageskurs 9 Wochen, auch tageweise buchbar
  • Fernstudium, e-Learning
  • 15 Tage Praxis - ist ein separater Kurs und kann auch extra gebucht werden; nach Terminvereinbarung

Preise

  • Tageskurs: € 5.460,00 einmalig; monatliche Teilzahlung 12x € 487,00
  • Fernstudium, e-L: € 4.960,00 einmalig; monatliche Teilzahlung 12x € 442,00

oder

  • Fernstudium, e-L: € 1.980,00; monatliche Teilzahlung 12x € 177,00
  • Praxiswoche 15 Tage € 2.980,00; monatliche Teilzahlung 12x € 266,00

Coaching 2 Tage € 580,00; theoretische Prüfungsvorbereitung Befähigungsprüfung
Kursunterlagen in elektr. Form

Perfektionslehrgang - Melden Sie sich an!

Hinweis: Sie sind bereits diplomierte/r Fußpfleger/in, wollen jedoch Ihr Wissen und Können noch einmal in den Spezialtechniken auffrischen? Folgende Kurse sind einzeln buchbar:

  • Spangentechnik
  • Orthosen
  • Prothetik

Kontakt

Kosmetik- und Fußpflegestudio, Akademie für Aus- & Weiterbildung
Bahnstraße 28, 8720 Knittelfeld
T. +43 680 2013686, steinhoferdagmar(at)gmx.at
Kontaktformular

Aus- und Weiterbildung

Melden Sie sich jetzt zur Ihrem gewünschten Lehrgang oder Kurs an. Das Team von DKS-Akademie freut sich auf Ihre Anmeldung. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.
Jetzt anmelden

Online-Shop

Im Shop finden Sie eine gezielte Auswahl an professionellen Pflegemarken. Ihr Produkt online bestellen und nach wenigen Tagen per Post erhalten.
Jetzt shoppen